Meta





 

Oktober 2014 - Aufbruch nach Südafrika

Heute ist der 28. Okt. 2014. Der Blog hat an dieser Stelle einen kleinen Break. Die Kapitel "August 2013 - Ruwenzori", "April 2014 - Finnland" und "August 2014 - USA Westküste" werden nachgereicht ;-). Die Idee einer beruflichen Freistellung schwebte mir bereits seit 2010 vor. Nun endlich ließ sich das Ganze verwirklichen und mittlerweile bin ich seit vier Wochen nicht mehr im Büro gewesen. Anfänglich war es sehr ungewohnt ohne die alltägliche Routine, das muss ich zugeben. Nach diesen ersten vier Wochen kann ich aber sagen, dass ich mich einigermaßen daran gewöhnt habe. Die Zeit war schließlich auch ausgefüllt mit Dingen und Erledigungen, die lange Zeit liegengeblieben waren sowie Besorgungen und Vorbereitungen für die nun anstehende Tour. In fünf Tagen geht es los. Wohin? Port Elizabeth, Südafrika. Wie in den USA wird es eine Tour mit dem Fahrrad werden. Die ersten 850km zusammen mit Claudia bis nach Kapstadt, dann weiter mit einem Freund ca. 1.400km nach Norden bis Windhoek. Danach, wohin der Wind mich treibt ;-) Nein, ich plane im Anschluss an die Westküste Namibias zu fahren, die Skeletonküste ein Stück hinauf um daraufhin wieder gen Osten zu schwenken und es vielleicht über den Caprivi Zipfel und das Okavango Delta bis zu den Victoria Fällen zu schaffen. So zumindest erstmal der Plan. Bis Ende Februar, spätestens Mitte März im nächsten Jahr will ich wieder zurück sein. Bis dahin. Euer Benjamin

28.10.14 17:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL